Datenschutzerklärung

Ihre Sicherheit ist uns wichtig! In unserer Datenschutzerklärung informieren wir Sie über unseren Umgang mit Ihren Daten, damit Sie unsere Dienstleistungen ohne Sorgen nutzen können.

Persönliche Daten

Die Website von corrigena ist mit einem SSL-Zertifikat verschlüsselt und verwendet Google Analytics. Wir speichern und verwenden personenbezogene Daten nur, soweit dies für die Erbringung unserer Dienstleistung notwendig ist. Dazu gehören:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • Anschrift (Strasse, Hausnummer, PLZ, Ort, Land)
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer (fakultativ)
  • Informationen zum Auftrag (Dienstleistung, Sprache, Wortvolumen, Dokumentenname, Korrekturzeitraum, schriftliche Anmerkungen des Kunden)
  • Kundentexte

Wir behalten uns das Recht vor, überfällige Rechnungen im Einzelfall an dieInkasso AG abzutreten. Darüber hinaus geben wir personenbezogene Daten niemals ohne Einwilligung an Dritte weiter.

Kundentexte

Die vom Kunden übermittelten Dokumente befinden sich auf einem gesicherten Server. 90 Tage nach Auftragsabschluss werden sie unwiderruflich gelöscht. Über den Inhalt der anvertrauten Texte wird gegenüber Dritten Stillschweigen bewahrt. Das Löschen sämtlicher Daten ist auf Wunsch jederzeit möglich.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“ (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse, welche vor dem Speichern anonymisiert wird, sodass sie nicht mehr einem bestimmten Nutzer zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies mit der Installation eines Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics verhindern (hier downloaden). Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.