Lektorat

Ein Lektorat von corrigena umfasst neben einem klassischen Korrektorat auch eine stilistische Überarbeitung. Wir lektorieren Ihr Geschriebenes dabei hinsichtlich folgender Kriterien:

– Orthografie
– Grammatik
– Interpunktion und Typografie
– Ausdruck, Satzaufbau und Stil
– Einheitliche Verwendung von Schreibweisen und Abkürzungen
– Vermeidung von Wortwiederholungen, Füllwörtern und Redundanzen
– Abbildungs- und Tabellenbeschriftungen
– Zitation (keine inhaltlichen Überprüfungen der verwendeten Literaturzitate)

Die Bearbeitung Ihrer studentischen Arbeit erfolgt, sofern nicht anders vereinbart, immer elektronisch direkt in Ihrem Dokument, sodass Sie für die Einbettung unserer Vorschläge möglichst wenig Aufwand haben.

Wenn Sie unsicher sind, ob ein Lektorat das Richtige für Sie ist, finden Sie hier eine Entscheidungshilfe. In unserem Ratgeber finden Sie zudem auch eine kurze Abhandlung über die wichtigsten Vorteile eines professionellen Lektorats. Falls Ihnen sonst noch etwas unklar sein sollte, lesen Sie in unseren FAQs die Antworten auf die häufigsten Fragen rund um das Angebot der corrigena. Selbstverständlich können Sie sich mit Ihrem Anliegen auch direkt an uns wenden (Kontakt).

Roter Faden

Zusätzlich zum Lektorat überprüfen wir Ihre Arbeit auf Verständlichkeit, Lesefreundlichkeit, Kohärenz, Logik und Aufbau/Gliederung.

Preise

Ein Lektorat erhalten Sie ab CHF 8.50 pro Normseite bzw. ab CHF 9.50, wenn Sie eine zusätzliche Überprüfung des Roten Fadens wünschen. Weitere Informationen zu unseren Preisen finden Sie hier.